Solid-State-Drivein der NeuPrime Cloud

Solid-State-Drive, kurz SSD, ist eine moderne Festplatte ohne bewegliche Teile. Sie nutzen Flash-Speicher zur Speicherung von Daten und bieten so sofortigen Lesezugriff auf beliebige Daten. Da es keinen magnetischen Lesekopf gibt und eine Rotation der Platte überflüssig ist, verfügen SSD über eine hohe Lesegeschwindigkeit.
Die Schreibgeschwindigkeit von SSD ist dagegen nicht so gut, aber deutlich besser im Vergleich zu HDD-Arrays.

Wir verwenden Solid-State-Drives als Caching-Vorrichtungen für all unsere Network Attached Storage (NAS) Server. Oft abgerufene Daten werden auf SSD gespeichert und gecacht für den sofortigen Zugriff. Wir verwenden dafür Flashcache.

Zudem legen wir alle Datenbanken direk auf SSD, für die beste Performance und ohne rotierenden Plattenspeicher. Wir berechnen diesen Speicherplatz separat, da zum gegenwärtigen Zeitpunkt die SSD-Technologie noch mehr als eine gewöhnliche HDD kostet.

Alle NeuPrime Cloud Server verwenden 100% Enterprise SSD

Ab 2020 stellen wir auf 100 % SSD um, was bedeutet, dass Sie standardmäßig eine beispiellose Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit Ihrer Datenspeicherung erhalten.