Nutzungsbedingungen / NeuPrime Hosting und virtuelle Server

Unsere Nutzungsbedingungen entsprechen den allgemein akzeptierten Regeln im Hosting Service.

Ihre Taten sollten mit der allgemeinen Etikette des guten Willens und der Zusammenarbeit aller Teilnehmer im Internet erfolgen. Dazu gehören die folgenden impliziten und expliziten Bedingungen:

  • Unsere oberste Priorität ist die Zahlungssicherheit. Auch wenn der Geld-zurück-Zeitraum abgelaufen ist, garantieren wir jederzeit eine Rückerstattung nach Aufforderung. Sie erhalten Ihr Geld für den nicht genutzten Teil der Laufzeit, auch bei Vorauskasse.
     
    Es gelten einige Ausnahmen für Konten mit betrügerischen Aktivitäten. Bedingungen siehe unten.
  • VPS (virtuelle Server) können nicht für Mining, automatisches Surfen, automatisches Klicken und jede Art von Massen-Bot-basierter Software wie diese verwendet werden, sowie für jegliche Nutzung, die gegen die Bedingungen von Websites und/oder Vereinbarungen von Drittanbietern verstößt. Wir gestatten auch keine 100%-Rechenknoten, da durch solche Aktivitäten Leistungs-Ungleichgewichte verursacht werden. Diese VPS (Virtual Server) werden automatisch erkannt und mit niedriger CPU- und HDD-Zugriffspriorität ausgeführt, was zu einer unzureichenden Leistung führen oder ohne Vorankündigung blockiert werden kann.
    Bitte wenden Sie sich an den NeuPrime-Support, um Kommentare zu den Bedingungen und Preisen für reine CPU-Rechenknoten zu erhalten.
  • SPAM ist in jeglicher Form verboten, sowohl das Senden von Nachrichten jeglicher Art über unseren Mailserver als auch das Hosten von Websites, die auf den Ausbruch von Spam abzielen. Spam-Ausbrüche, die darauf zurückzuführen sind, dass Ihre Ressource von Hackern kompromittiert wurde, werden ebenfalls gesperrt. Es spielt keine Rolle, wie genau Ihre Website mit Spam-Aktivitäten in Verbindung steht.
  • Wir erlauben kein Phishing, Kreditkarten-Diebstahl, Payment System-Datendiebstahl, Scam und weitere betrügerische Aktivitäten für Bezahl- sowie Trial-Accounts. Wir widerrufen unsere Geld-zurück-Garantie und Rückerstattung für solche Konten, die eindeutig für solche Zwecke verwendet werden und erheben eine Gebühr von 30 € pro Konto, bevor der Erstattungsbetrag berechnet wird.
  • Echtzeit- oder technische Dienstleistungen sind auf virtuell gehosteten Webseiten verboten. Das beinhaltet Chats, Online-Spiele, Massendatenverarbeitung und ähnliches. Dies ist verboten, da der Ressourcenverbrauch bei solchen Projekten nicht vorhersehbar ist und zu Qualitätseinbußen für benachbarte Kunden führen kann. Bitte nutzen Sie einen virtuellen Server für solche Zwecke.
    VPS (virtuelle Server) und dedizierte Server können ohne Einschränkungen jedes Projekt ausführen.
  • Es ist verboten Informationen zu veröffentlichen, die den Zweck haben Personen, Organisationen, Länder, Rasse, Gesetz oder andere Dinge zu schaden. Wir beziehen aktiv Position bei jedem Abuse-Report und handeln entsprechend nach eigenem Ermessen um Recht und Zweck wieder herzustellen.
  • Die NeuPrime GmbH kann ohne vorherige Ankündigung einen Account kündigen, wenn wir glauben, dass der Dienst für technischen, rechtlichen und ethischen Missbrauch jeder Art gegen andere Internet-Nutzer verwendet wird.
  • Die NeuPrime GmbH kann ohne vorherige Ankündigung einen Account einfrieren oder kündigen wenn sicher gestellt ist, dass der Account die Technik, das Netzwerk oder andere Kunden stört und für den Betrieb allgemein eine Beeinträchtigung darstellt. Virtual Hosting lebt vom Prinzip der gemeinsamen Ressourcen-Nutzung, daher sollte gegenseitiger Respekt und Rücksichtnahme selbstverständlich sein.
  • Der Hosting-Account bei NeuPrime kann durch den Kunden jederzeit gekündigt werden. Es kann entweder im Control Panel oder - wenn das Control Panel Passwort vergessen wurde - in einer rechtlich akzeptablen Form geschehen. Ausreichend ist ein einfaches Schriftstück (Scan erlaubt) oder per autorisierter E-Mail. NeuPrime erstattet die Vorauszahlung für zukünftige Laufzeiten abzüglich der genutzten Laufzeit. NeuPrime erstattet grundsätzlich nur an den Vertragsinhaber, vorzugsweise mit dem Zahlungssystem Erstattungsverfahren (Kreditkarte, PayPal) oder per SEPA-Zahlung an den ursprünglichen Absender. Innerhalb der vorher vereinbarten Geld-Zurück-Garantie-Laufzeit können Kunden auch 100% Rückerstattung verlangen, entsprechend der NeuPrime Webseite.
  • Die NeuPrime GmbH behält sich das Recht vor, bei jeglichen Zahlungen und Rückerstattung der Zahlungen sämtliche Kosten und Gebühren dem Kunden anzulasten. Das gilt ebenso für Überweisungen und deren Erstattungen (SEPA und SWIFT).
  • Microsoft Corporation Software End User Terms.
  • Microsoft Corporation Partner Code Of Conduct.
  • SIE BESTÄTIGEN AUSDRÜCKLICH, DASS IHRE NUTZUNG DIESER WEBSEITE UND DIE DIESER WEBSEITE AUF EIGENES RISIKO UND "WIE GESEHEN", "WIE VERFÜGBAR" UND "MIT ALLEN FEHLERN" ERFOLGT.
  • IN KEINEM FALL WIRD NEUPRIME, IHRE FÜHRUNGSKRÄFTE, DIREKTOREN, MITARBEITER ODER AGENTEN IHNEN ODER EINER ANDEREN PERSON ODER ENTITÄT GEGENÜBER FÜR DIREKTEN, INDIREKTEN, BEILÄUFIG ENTSTANDENEN, SPEZIELLEN, STRAFBAREN ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART HAFTBAR GEMACHT WERDEN.
Diese kurzen Bedingungen umreißen die Regeln für eine Zusammenarbeit im Sinne einer Stabilität im Hosting. Wir werden niemals ohne Grund einem Kunden kündigen. Einzig gültige Gründe dafür sind Sicherheitsaspekte, Rechtskonformität und die Aufrechterhaltung der Service-Qualität. Die NeuPrime GmbH bestimmt die Kündigung in ihrem alleinigen und absoluten Interesse.

NeuPrime Kunden haben immer das Recht auf Rückerstattung für nichtgenutztes Guthaben im Falle der Kündigung des Accounts, mit Ausnahme von Accounts, die für illegale Zwecke, wie oben beschrieben, genutzt wurden.